Hubwagen

Hubwagen

Unser Sortiment an Hubwagen umfasst Gabelhubwagen mit einerTragfähigkeit von 1.000 bis 5.000 kg, Gabellängen von 1.150 bis 2.500 mm und verschiedenen Gabelbreiten. Man unterscheidet Handgabelhubwagen und Elektrohubwagen mit eigenem Antrieb. Zusätzlich erhalten Sie bei uns auch Sonderlösungen, wie geländegängige Hubwagen, Displayhubwagen oder Scherenhubwagen für besonders große Hubhöhe.

1 bis 12 von 12 Artikeln
Hubwagen HU 25-115 TS SILVERLINE | 2.5 t, 1.150 mm, Tandemrollen, VG/PA
6 Varianten

Hubwagen HU 25-115 TS SILVERLINE

Tragfähigkeit: 2.500 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: VG, PA, PUR mit Einfach- oder Tandemrollen
ab 580,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen schmal/breit HU 15-115 TP SILVERLINE | 1,5 t, 1.150 x 450 mm
3 Varianten

Hubwagen schmal/breit HU 15-115 TP SILVERLINE

Tragfähigkeit: 1.500-2.500 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Gabelbreite: 450-850 mm, Bereifung: PUR/PUR, VG/PUR
ab 735,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen flach HU 15-115 FTP PROLINE | 1,5 t, 1.150 mm, flache Gabel

Hubwagen flach HU 15-115 FTP PROLINE

Tragfähigkeit: 1.500 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: PUR/PA, flache Gabel
800,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen kurz HU 25-60 EP PROLINE | 2,5 t, 600 mm, Einfachrollen
4 Varianten

Hubwagen kurz HU 25-60 EP PROLINE

Tragfähigkeit: 2.500 kg, Gabellänge: 600-1.000 mm, Bereifung: VG/PA, VG/PUR, kurze Gabel, Einfach/Tandemrollen
ab 665,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen schwer HU 30-115 TP PROLINE | 3,0 t, 1.150 mm

Hubwagen schwer HU 30-115 TP PROLINE

Tragfähigkeit: 3.000 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: PUR/PUR, für besonders schwere Lasten
860,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen lang HU 25-130 TP PROLINE | 2,5 t, 1.300 mm
5 Varianten

Hubwagen lang HU 25-130 TP PROLINE

Tragfähigkeit: 2.000-2.500 kg, Gabellänge: 1.300-2.500 mm, Bereifung: VG/PUR, PUR/PUR, lange Gabel
ab 895,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen lang schwer HU 30-150 TP PROLINE | 3,0 t, 1.500 mm
3 Varianten

Hubwagen lang schwer HU 30-150 TP PROLINE

Tragfähigkeit: 3.000-3.500 kg, Gabellänge: 1.500-2.000 mm, Bereifung: PUR/PUR, lange Gabel, für schwere Lasten
ab 1.100,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen Schnellhub HU 20-115 QLTP PROLINE | 2,0 t, 1.150 mm

Hubwagen Schnellhub HU 20-115 QLTP PROLINE

Tragfähigkeit: 2.000 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: VG/PUR, mit Schnellhub
620,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen mit Bremse HU 25-115 FBTP PROLINE | 2,5 t, 1.150 mm, Fahr- und Feststellbremse

Hubwagen mit Bremse HU 25-115 FBTP PROLINE

Tragfähigkeit: 2.500 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: VG/PUR, mit Fahr- und Feststellbremse
775,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen Edelstahl HU 20-115 VATP | 2, t, 1.150 mm

Hubwagen Edelstahl HU 20-115 VATP

Tragfähigkeit: 2.000-2.500 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: PA/PA, Edelstahl - für korrosionsgefährdete Bereiche
4.360,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen mit Waage HU W-20 SL SILVERLINE | 2,0 t, 1.150 mm
2 Varianten

Hubwagen mit Waage HU W-20 SL SILVERLINE

Tragfähigkeit: 2.000 kg, Gabellänge: 1.150 mm, Bereifung: VG/PUR, PUR/PUR, mit Waage / Drucker
ab 1.300,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Hubwagen Scherengabel HU HS 10 B | 1,0 t, 1.170 mm, handhydraulischer Hub
2 Varianten

Hubwagen Scherengabel HU HS 10 B

Tragfähigkeit: 1.000 kg, Gabellänge: 1.170mm, Gabelhöhe: max. 800 mm, Antrieb: hand-hydraulischer / eletro-hydraulisch
ab 1.060,00 €
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
1 bis 12 von 12 Artikeln

Gabelhubwagen: kompakt und wendig

In vielen Anwendungssituationen wird der Hubwagen Gabelstaplern vorgezogen. Durch die geringere Größe und hohe Wendigkeit kommt man mit dem Hubwagen auch in Nischen, die für Stapler zu eng sind. Zudem gehen von einem Hubwagen deutlich weniger Gefahren aus. Auch sind Hubwagen deutlich preiswerter in der Anschaffung und im Betrieb.

Wer den ersten Hubwagen konstruiert und gebaut hat, lässt sich heute nicht mehr abschließend klären. Klar ist jedoch, dass er aus der Logistik nicht mehr weg zu denken ist. Die unglaubliche Belastbarkeit von Ameisen inspirierte die Firma Jungheinrich wohl auch dazu, Ihre Hubwagen als Ameise zu bezeichnen und damit gleich ein wie verbreitetes Synonym für Hubwagen zu prägen.

Für jeden Untergrund die geeigneten Räder auswählen

Hubwagen verfügen über zwei Arten von Rädern – eigentlich Rädern und Rollen: einerseits die Lenkräder an der Lenkdeichsel, die vor allem dazu dienen, die Fahrtrichtung vorzugeben, andererseits die Last- bzw. Gabelrollen, die unter der Gabel montiert sind und den größten Teil des Gewichts tragen.

Die Entscheidung, welches Material für die Rollen das Richtige ist, hängt von mehreren Faktoren ab, so z.B. den Arbeitsbedingungen, den Lasten und vor allem dem Untergrund. So eignet sich Polyurethan für empfindliche Böden und ist besonders laufruhig. Rollen aus Polyamid und Nylon sind im Gegensatz dazu vor allem stoß- und schlagfestes sowie relativ temperaturbeständig. Zum Teil werden auch Hubwagen mit Stahlrollen für besonders hohe Lasten angeboten, die jedoch nicht für jeden Boden geeignet sind. Die Lenkräder haben einen deutlich größeren Durchmesser und sind meist mit Vollgummi bereift. Dies Material hat sich hierfür bewährt, ist geräuscharm und kostengünstig.

Anwendungsfall – Hygienebereich

Auch in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie müssen schwere Lasten bewegt werden. Zur Einhaltung der Hygieneverschriften ist die regelmäßige und intensive Reinigung aller Geräte notwendig. Die dabei eingesetzten Reiniger und Feuchtigkeit schädigen den jedoch Lacke und führen zu Korrosion. Für diese Anwendungsbereich bieten wir daher verzinkte Hubwagen und Edelstahlhubwagen an.

Anwendungsfall – Öl, Säure oder Lauge auf dem Boden

Die Arbeit auf Böden, die mit Öl oder Chemikalien verschmutzt sind, stellt grundsätzlich eine Herausforderung für die Arbeitssicherheit dar. Abgesehen von der Rutschgefahr greifen Öle, Säuren und Laugen aber auch Kunststoffe an, so auch die Rollen von Hubwagen. Um die Beschädigung der Rollen zu vermeiden sollten sie in diesem Umfeld Rollen aus Polyurethan (PUR) einsetzen, da dieses Material relativ resistent gege Öle und säurebeständig ist.

Sicherheitsüberprüfungen bei Hubwagen

Jeder Hubwagen muss täglich einer Einsatzprüfung durch den Nutzer unterzogen werden. Manuelle Hubwagen, also Handgabelhubwagen, unterliegen zudem einer jährlichen Prüfpflicht. Elektrische Hubwagen müssen laut DGUV V 68 jährlich von einem geeigneten Prüfer, nach FEM 4.004, inspiziert und abgenommen werden.

Nutzung von Hubwagen nur mit Sicherheitsschuhen

Überall wo schwere Lasten bewegt werden, sollte geeignete Schutzausrüstung bzw. Schutzkleidung getragen werden. Dies gilt auch für die Arbeit mit Hubwagen. Schließlich werden hiermit Lasten von bis zu mehreren Tonnen Gewicht bewegt. Abhängig von der Lagerumgebung gibt es unterschiedliche Empfehlungen für die Schutzklasse der Schuhe (Klassen S2 bis S4). Näheres entnehmen Sie der Beispielsammlung der DGUV (Regel 112-191) „Benutzung von Fuß- und Knieschutz.

Hydrauliköl für Hubwagen

Zentrales Funktionselement des Hubwagens ist in der Regel ein Hydraulikzylinder, der die Last mit Hilfe von Hydrauliköl stemmt. Dieses Öl muss der DIN 51524 entsprechen. Bitte achten Sie beim nachfüllen oder beim Ölwechsel auch auf den passenden Temperaturbereich des Öls.

Währungen

Versandland

Kunden-Login

Neuer Kunde

Sie haben noch kein Kundenkonto? Dann können Sie sich jetzt neu registrieren.

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.
Aktion anzeigen
Aktion - 30% Rabatt auf Big-Bag Traversen

English ENGLISH VERSION

Change to the the English version of LOADLIMIT?

Englisch  Deutsch  Française